Im Alter verändert sich der Musikgeschmack

Eines meiner nutzlosen Talente ist es, Alben von Musikern, erst Jahre nachdem sie veröffentlicht wurden, für mich zu Entdecken. Gelegentlich, bin ich zu diesem Zeitpunkt bereits seit längerem im Besitz dieser Alben. Manchmal schäme ich mich, als musikinteressierter Mensch, ein wenig dafür. Kürzlich ging es mir wieder so. Und genau darum soll es in diesem…

weiterlesen →

010 dSf Das Große Video mit Jahresrückblick und Ausblick 2016

Nach längerer Abstinenz, haben sich eure beiden Lieblingspodcaster zusammengesetzt und miteinander geredet.

Wir entschuldigen uns für die lange Wartezeit, aber die Postproduktion war dann doch länger als erwartet.

Dafür haben wir uns überlegt, das Audioformat um ein Video zu erweitern. Damit es etwas besonderes bleibt, wird es allerdings nicht zur Regel. Außerdem wollen wir euch nicht ständig unsere Hackfressen zumuten.

Hier geht es zum Video

Da wir kürzlich das Jahr 2015 abschlossen, nahmen wir dies als Aufhänger, um einen kleinen Jahresrückblick zu versuchen. Und da das Jahr 2016 angefangen hat, auch mal zu schauen, was uns in diesem Jahr erwarten wird.

Auch dieser Podcast kann Spuren von Humor enthalten. (Naja wer’s braucht)

Heinz Erhardt – Weihnachtsbäume – Arrested Development – Netflix – Easter Egg Just Cause 3 – Toffifee – Spectre – Spider-Man – Gronkh – Jump Cuts – Böhmermann über YouTube – Slowmoguys – Evil Dead – SDP – Jan Böhmermann ich hab Polizei – David Bowie – Blackstar – Jeopardy Theme – Time Lapse – ND-Filter – Top Gear – Motoringbox – Chris Evans – Nich mit Leo – Dreckssau – X Men – Elvis & Nixon – Ein Ausblick auf das Jahr 2016

Intro und Outro sind wie immer von der Epic Soul Factory und Pornophonique.

weiterlesen →

10.000 Kilometer Fiesta

Nachdem, wie ihr ja bereits wisst, mein Alfa Romeo Anfang letzten Jahres auseinander fiel, brauchte ich ein neues Auto. Schon die Suche gestaltete sich als ein wenig schwierig, da einigermaßen viele Anforderungen an den Wagen gestellt wurden. Er sollte nicht zu teuer sein, einigermaßen praktisch sein, zuverlässig sein, halbwegs sicher sein, nicht zu alt sein…

weiterlesen →

Jahresvorausblick 2016

Mal ein kleiner Ausblick auf das, was uns 2016 erwarten wird. Alles, was ich hier schreibe, wird in Erfüllung gehen.* Das Jahr hat 366 Tage (Schaltjahr). Es wird dementsprechend immer wieder hell und dunkel. Die Tage werden länger und irgendwann wieder kürzer. Auch die Temperaturen werden steigen und wieder sinken. Das Jahr begann mit dem…

weiterlesen →

Car2Go

Anfang letzten Jahres brauchte ich ein Auto. Mein eigenes war zu diesem Zeitpunk mehr kaputt als fahrbereit und wartete darauf verkauft zu werden. Aber das ist eine andere Geschichte. Weil ich schon so vieles über Car2Go gehört hatte und schon immer mal Smart fahren wollte, registrierte ich mich dort. Die erste Fahrt im Smart: Über…

weiterlesen →

Über das Studieren

Vor einigen Jahren, hatte ich gelegentlich an der FU Berlin zu tun und war einigermaßen schockiert über diese “Wesen”, die dort herum liefen. Menschen, die alle einigermaßen verpeilt waren, immer so aussahen, als wären sie soeben erst aufgestanden und sich alle so alternativ und zugleich erwachsen fühlten. In der Zeit beschloss ich den Begriff “Student”…

weiterlesen →

It’s Time for some Music

So hier meldet sich auch mal ein anderer Störer 😉 Vor einiger Zeit hat uns ein netter Zuhörer darauf aufmerksam gemacht, dass Daniel und ich ja in den Folgen ab und zu über Musik reden. Das das der Fall ist, ist uns selbst bewusst. Anyway. Er hat uns vorgeschlagen, dass wir doch mal eine Spotify…

weiterlesen →